Pony- & Pferderanch Weißensee - Füssen

                                                                                                                                                            FAQ       
Pony Club - Reitschule - Akademie - Pferdegestützte Coachings 

Unsere Reitschule stellt sich vor:


Unsere Reitschule ist eine von der 'Regierung von Schwaben' anerkannte Reitschule. Unser gesamtes Team besteht aus ausgebildeten Reitlehrern, Reittherapeuten oder Pädagogen. Natürlich lernen wir den jungen Reitern vorrangig das richtige Reiten in Losgelassenheit und Anlehnung, zur Gesunderhaltung der Pferde. Unser Augenmerk liegt aber auch darauf, den heranwachenden Persönlichkeiten wichtige Werte & Charaktereigenschaften für ihr späteres Leben zu vermitteln, Ihnen Wege aufzuzeigen Ziele zu erreichen und sie mit Aufstiegsmöglichkeiten & Perspektiven zu motivieren.
 
Es geht in unserer Reitschule also nicht nur ums reine Reiten, sondern ebenso um die persönliche Entwicklung, Werte, das Miteinander & Zusammensein in einem fürsorglichem Team, aber auch um das Wissen, den Umgang & die Geschichte über das ihnen anvertraute Lebewesen.

Reiter entwickeln durch das Pferd viele Eigenschaften, zum Beispiel:

+ Verantwortung zu übernehmen, + Verstärkte Wahrnehmung der Sinne, + Spaß, + Disziplin, + Respekt, + Mut, + Mentale Stärke, + Einhalten von Regeln, + Nein sagen lernen, + Zuhören, + Wertschätzung, + Konfliktvermeidung, + Quelle und Ruhe für Geborgenheit, + Persönliche Reife, 
+ Neue Herausforderungen meistern, + Freude an Bewegung, + Förderung der Motorik, + Aktiv sein in der Natur, + Sich selbst bewusst sein, + Selbstwertgefühl, + Ziele setzen & erreichen, + uvm....

Lesen Sie weiter und lernen unsere Reitschule, die verschiedenen Klassen, Aufstiegs- & Karrieremöglichkeiten kennen:

Struktogramm, Ausbildungsweg & Klassen:



Reiten - ein kreatives und vielseitiges Hobby
 

Der Reitsport hat einen ganz entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Sportarten: 

Unsere Sportpartner, die Pferde und Ponys. Sie regen nicht nur eine hohe Anziehungskraft auf uns, besonders auf Kinder aus, sondern regen auch zu vielseitigen Erfahrungs- & Bewegungsmöglichkeiten an und können somit enorm zur Persönlichkeits- sowie zur motorischen Entwicklung beitragen.

Kinder & Jugendliche lernen durch den Umgang mit dem Pferd durch das Reiten, Voltigieren und Spielen ganzheitlich. Dabei werden auch die Bereiche der kognitiven, psychischen, emotionalen und sozialen Entwicklung wie Zielstrebigkeit, strukturiertes Handeln, Rücksichtnahme, Verantwortungsgefühl oder Selbstkritik angesprochen. 

Die Bewegungserfahrungen die Pferde den Kindern anbieten sind ebenso vielfältig, dass sich die jungen Reiter immer wieder neu anpassen.

Dabei werden alle muskulären Bereiche sowie das Gefühl für Rhythmus und Gleichgewicht gefördert. Das schönste am Reiten ist aber wohl, das Vertrauen eines Pferdes zu gewinnen und sich das Pferd zum Freund zu machen. "Reiten ist mehr als ein Sport. Reiten ist Gefühl und Vertrauen. Reiten ist eine Lebenseinstellung. Voller Faszination, Leidenschaft und Sehnsucht".  



Reiten auf hohem Niveau und mit einem Höchstmaß an Sicherheit: 

Wir legen nicht nur großen Wert darauf, eine gute Auswahl an Schulpferden zu bieten, sondern auch ein qualifiziertes Team an Trainern und Trainerassistenten, Co-Trainern und Reittherapeuten, die sich regelmäßig fortbilden und verschiedene Ergänzungsqualifikationen erwerben, um jeden Reiter in seinem Leistungsbereich, Alter, Zielsetzung und Körpergröße gerecht zu werden. Dazu stehen zwei Reitplätze, ein Springplatz, ein Therapieplatz und ein Pony-Spielplatz zur Verfügung.

Aufgrund unserer 17 braven und sehr gut ausgebildeten Schulponys und Pferde, können wir für jedes Kind ein passendes Pony und jeden Reiter ein optimales Pferd garantieren, dass von seiner Ausbildung, Größe und seinem Temperament gut zum Reiter passt. 

Für gutes Lernen und Weiterkommen werden die Reiter in unsere verschiedenen Leistungsgruppen eingeteilt. Dafür vertrauen wir Ihnen gerne eines unserer besten Pferde an und unsere besten Trainerinnen an.