Pony- & Pferderanch Weißensee - Füssen

                       Pony Club - Reitschule - Akademie - Pferdegestützte Coachings 

Co-Trainer oder Reitlehrer

Wenn Du schon als Reitlerer/in arbeitest, dann weißt Du ja um was es geht :-)

Einen harten Knochenjob bei Wind & Wetter, Sonne & Hitze - das ganze immer gut gelaunt und voller Power um unsere Pferde & Reitschüler zu beglücken.


Wir suchen unseren Traumpartner entweder zur Aushilfe oder auch gerne zur Festanstellung (auf Wunsch auch Honorarbasis mgl.) für ca 30 Std. die Woche.

Dabei sollst Du nicht nur sehr guten & qualifizierten Reitunterricht geben, sondern Dich auch um unsere kleinen Pony Club Kinder kümmern, wenn sie Angst haben, sie trösten wenn sie runter gefallen sind oder gleich über den L-Ochser springen möchten.
Aber es kommt noch schlimmer, Du musst es schaffen von einer Horde Teenager akzeptiert zu werden und diese mit Geschick & Diplomatie zu bändigen:-)
Noch dazu kommen die Eltern die am Zaun neben dem Schild "Der Reitunterricht findet ohne Eltern statt" stehen, dich ganz genau begutachten und ihren Kindern wichtige Tips wie "mach doch mal die Fersen runter" während der Reitstunde noch schnell mit auf den Weg geben :-)

Du siehst also, Dich um unsere 17 Pferde zu kümmern, diese hin & wieder Korrektur zu reiten und Reitunterricht zu geben ist dann ein direkt easy Job! Dich in unser Reitbuch und die Organisation einzuarbeiten, bei unseren Kursen, Seminaren & Lehrgängen mitzuwirken könnte dann direkte Entspannung sein.
Ach so, ein Besen, eine Mistgabel und ein Schubkarren sollten auch keine Fremdkörper für Dich sein und wenn Du es jetzt auch noch schaffst unsere super Girls zum Ponyführen, kehren, abmisten und aufräumen zu motivieren, dann bist Du genau unser/e Mann/Frau!!!


Apropos, haben wir schon erwähnt, dass Du bei all dem dann bitte auch noch absolut freundlich, zuvorkommend, tollerant und einfühlsam sein sollst? Vielleicht haben unsere Teens Liebeskummer, in diesen Zeiten fällt ihnen natürlich vieles schwer, darauf solltest Du Rücksicht nehmen und beim ansprechen vorbereitet sein.


Also, willst Du immer noch als Reitlehrer/in arbeiten?
Dann melde Dich!
Denn, so schlimm sich das auch alles anhört ;-) In Wahrheit gibt es keinen schöneren Job als auf unserer kleinen Pony- & Pferderanch
mit unseren Reitermädels und unserer Ponybande zu arbeiten!!


Jetzt noch eine kleine letzte Hürde zum Schluss: Du solltest mindestens eine Ausbildung zum Co-Trainer (kannst Du auch bei uns machen), den Trainer-Assistenten oder den Trainer C haben. Ganz ohne Ausbildung gehts leider nicht.

Wenn Dich das alles jetzt nicht abschreckt, dann bewirb Dich jetzt - eine ganze Menge Reitergirls und ein cooles Team freuen sich sehr auf Dich!!!
Bewerberformular: